Bundeswehr soll effizienter werden

Karl Theodor zu Guttenberg setzte am heutigen Tage einen sechs Personen starken “Trupp“ ein der bis zum Ende des Jahres Anregungen für die Verbesserung der Arbeitsvorbereitung der Soldaten machen soll. Speziell soll das Personal effizienter mit den finanziellen Möglichkeiten ausgebildet werden. Darüber hinaus soll aber auch die Führungsstruktur sowie die Kommunikation an sich innerhalb der Bundeswehr auf den Prüfstand gestellt werden. Vorsitzender dieser Kommission ist der Chef der Bundesagentur für Arbeit Frank Jürgen Weise. Er besitzt neben seiner Kompetenz als Bürokrat auch 13 jährige praktische Erfahrung bei der Bundeswehr. Zu der Kommission gehören weiterhin Hans Ulrich Klose (Außen und Sicherheitspolitiker SPD), Hedda von Wedel (ehemalige Präsidentin des Bundesrechnungshofes CDU), Hans Heinrich Driftmann (DIHK Präsident), Jürgen Kluge (Ex Chef von Mc Kinsey Deutschland) und Karl Heinz Lather (Bundeswehrgeneral). Was letztendlich an Vorschlägen kommt und auch tatsächlich umgesetzt wird bleibt abzuwarten.

Ein Gedanke zu „Bundeswehr soll effizienter werden

  1. Pingback: Guttenberg bricht Verhandlungen mit Anwalt der Kunduz Opfer ab | Wahl-Blog.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.