Lobbyismus in der Politik

LobbyControl ist ein Team aus freien Autoren, Volks- und Politikwissenschaftlern das sich zum Ziel gesetzt hat, auf die wachsende Einflussnahme großer Konzerne auf unser politisches Geschehen aufmerksam zu machen und vor der daraus resultierenden Macht der Wirtschaft zu warnen. Die Verflechtungen zwischen Politikern und Unternehmen beginnen im privaten Bereich, zeigen sich in oft nicht nachvollziehbaren Zahlungen von Nebeneinkünften und beeinflussen letztendlich die Entscheidungen unserer gewählten Volksvertreter. LobbyControl recherchiert und analysiert die Hintergründe der Lobbyisten und mahnt klare Schranken und Kontrollen an. In einem offenen Brief an Kanzlerin Angela Merkel, kritisieren sie die aktuelle politische Praxis scharf: „Sie gewähren mächtigen Lobbyakteuren einen privilegierten Zugang und verhandeln mit ihnen wie mit Geschäftspartnern, statt Entscheidungen am Gemeinwohlinteresse auszurichten und allen Stimmen das gleiche Gehör zu verschaffen“. Aktuelles Beispiel sind die rechtlich umstrittenen Verhandlungen mit den großen Energiekonzernen, über die Verlängerung der AKW-Laufzeiten, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit geführt wurden. LobbyControl verlangt in diesem offenen Brief ein Ende der unkontrollierbaren Beeinflussung, die in einer demokratischen Gesellschaft nicht hinnehmbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.