30% wissen nichts von der NRW-Wahl

Achtung! Aufgepasst! Ankündigung: Am 9. Mai ist Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Sie fragen sich sicher, was diese Aussage soll. Jedoch ist sie nicht ganz weit hergeholt, denn in NRW wissen nur 70%, dass die Wahlen stattfinden. Die RP Online schreibt unter Berufung auf Forsa-Chef Manfred Güllner, dass die Nichtwähler einen erheblichen Anteil am Ergebnis der Wahl haben werden.

Nimmt man dagegen den Minusrekord in der Wahlbeteiligung von 2004 mit 41,1 Prozent, dann kann man nur hoffen, dass nicht wieder ein neuer Rekord aufgestellt wird, denn die aktuelle Situation in der Regierung, mit den Querelen im eigenen Nest, werden die Popularität der Wahl sicher nicht steigern.

Zurück zu den 30% Unwissenden – die Frage stellt sich, ob mit diesem Ergebnis nicht auch gleichzeitig die Qualität der zahlreichen Plakate in den Städten und Kommunen anzuzweifeln ist.

Ein Gedanke zu „30% wissen nichts von der NRW-Wahl

  1. Pingback: Bundesregierung plant 100 Millionen für Solarbranche ein | Das Natur-Blog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.