NRW: Kampf um jede Stimme – Unentschlossenen wird geholfen

Am morgigen Sonntag ist Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen und viele Bürger wissen noch nicht, wem sie ihre Stimme geben sollen. Die Parteien machen in den Strassen noch einmal Wahlkampf pur, kämpfen um jede Stimme.

Wer immer noch nicht weiß, wen er wählen soll, der sollte sich den Wahl-O-Mat zur Hilfe nehmen. Unter www.wahl-o-mat.de werden 38 Fragen gestellt, die insgesamt 25 Parteien beantwortet haben. Aus den 38 Fragen lassen sich am Ende auch einige doppelt werten, wenn einem ein Thema besonders am Herzen liegt.

Laut Umfragen wird es ein Kopf-an-Kopf Rennen geben. Es gibt weder eine Mehrheit aus Schwarz-Gelb, noch kann Rot-Grün eine Mehrheit erzielen. Viele Wähler sind von der Bundesregierung enttäuscht, was sich auch auf Landesebene in dem Ergebnis wiederspiegeln kann. Wie es am Ende ausgeht, werden wir am Sonntag gegen 18 Uhr wissen, wenn die ersten Hochrechnungen zu sehen sind.

Bei der NRW-Wahl 2010 treten so viele Parteien an, wie noch nie. Somit gehen den großen Parteien immer mehr Wähler von der Stange. Größte Partei unter den „Sonstigen“ ist die Piraten Partei.

Ein Gedanke zu „NRW: Kampf um jede Stimme – Unentschlossenen wird geholfen

  1. Pingback: Schwarz-Gelb in NRW abgewählt | Wahl-Blog.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.