Hilfe! Die Piraten kommen!

Die Piratenpartei hat auf ihrem Bundesparteitag in Bingen am Rhein beschlossen Kurs auf die deutschen Parlamente zu machen. Die 2006 gegründete Partei hat mittlerweile rund 12.000 Mitglieder, musste aber bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen einen Rückschlag hinnehmen. Mit nur 1,5 Prozent lag sie deutlich hinter dem Ergebnis der Bundestagswahl von 2 Prozent.

Dennoch lassen sich die Piraten nicht aufhalten und bestimmen den Kurs Richtung Landtagswahlen. Rund 1000 Mitglieder besuchten den Parteitag auf dem es unter anderem um die Erweiterung des Parteienprogramms ging. Viele Mitglieder fordern die klare Aussage gegen einen Einsatz in Afghanistan. Bislang fehlten auch Positionen zu wirtschaftlichen und außenwirtschaftlichen Punkten.

Die Piraten Partei macht deutlich, dass der Trend zu mehr Parteien die eine Rolle in Deutschland spielen, wächst. Den großen Volksparteien laufen zahlreiche Wähler davon. Bei der Landtagswahl in NRW spürten das neben der CDU auch die SPD, die beide viele Prozente verloren.

2 Gedanken zu „Hilfe! Die Piraten kommen!

  1. Pingback: Piratenpartei in Sachsen im Aufwind? | Online-Dresden.de

  2. Pingback: Piraten in den Bundestag? | Wahl-Blog.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.