Brüderle äußert sich optimistisch

Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) spricht von einem Jobwunder welches wir derzeit erleben. Es wird mit einem Anstieg des Bruttoinlandsproduktes von 1,4 Prozent gerechnet, was unter den Erwartungen führender Ökonomen liegt. Die Arbeitslosenzahl soll in diesem und dem nächsten Jahr bei 3,4 Millionen stagnieren was in etwa sechs bis acht Milliarden Euro an Einsparungen bedeuten würde. Dafür mitverantwortlich ist seiner Ansicht nach der starke Export der wieder deutlich angezogen hat und viele Kurzarbeiter wieder zu Vollzeitkräften regeneriert hat. Weiterhin befürwortet Brüderle weitere Steuersenkungen sodass ein Arbeitnehmer etwa 2,5 Prozent mehr Nettoeinkommen in der Tasche hat. Dies wäre eine Steigerung wie sie in den letzten neun Jahren nicht vorkam.

3 Gedanken zu „Brüderle äußert sich optimistisch

  1. Pingback: Keine Staatshilfe für Airlines | Wahl-Blog.com

  2. Pingback: Wirtschaftsminister will wieder Fachkräfte nach Deutschland holen | Wahl-Blog.com

  3. Pingback: Wirtschaftsminister empfiehlt Wechsel des Stromanbieters | Der Unabhängige Strompreis Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.